Downloads

Logo Druckqualität

Download Logo als eps

Pressemeldungen

Welttag der Suizidprävention am 10. September 2018

Bleib Bei Uns setzt am Welttag der Suizidprävention ein Zeichen, um auf die Relevanz des Themas aufmerksam zu machen.

Alle 40 Sekunden passiert es: Irgendwo auf der Welt begeht ein Mensch Suizid.
In Österreich sterben jährlich rund 1.200 Personen durch Suizid – das sind mehr als zweieinhalb Mal so viele wie im Straßenverkehr.

Jeder einzelne Mensch ist wertvoll und es gibt immer einen anderen Weg. Darauf möchten wir nicht nur am heutigen Welttag der Suizidprävention aufmerksam machen.

Auf der Website www.bleibbeiuns.at finden sich zu Informationen für Betroffene und Angehörige auch Anlaufstellen in den einzelnen Bundesländern. 

Tombolaerlöse der Veranstaltung Schlager&Stars am Attersee

Tombolaerlöse in der Höhe von € 1500,- konnten bei der Veranstaltung "Schlager&Stars bei uns dahoam am Attersee" eingenommen werden, die dem Verein BLEIB BEI UNS zugutekommen.

 Im Juni machten sich drei Vereinsmitglieder von Bleib bei Uns an zwei Tagen auf den Weg ins Salzkammergut zur Veranstaltung „Schlager & Stars bei uns dahoam am Attersee“. Eingeladen hatte die Veranstalterin Marlen Billii, die "Bleib bei uns" und dem Verein „Musik für Leben“ die Organisation der Tombola ermöglichte. Im idyllischen Ambiente des Feldbauernhofs in Steinbach am Attersee wurden nicht nur aktuellen Liedern von österreichischen und deutschen Musikern gelauscht, sondern auch fleißig Tombolalose gekauft. Die Unterstützung der BesucherInnen war überwältigend, wodurch gesamt € 1.500,- eingenommen werden konnte.  

Diese werden zur Vereinsarbeit eingesetzt, um seelische Erkrankungen sowie Suizid zu enttabuisieren und Lebensmut zu schenken.

Teil des Buchverkaufserlös als Spende

Hälfte des Honorars aus den Verkaufserlösen vom neuen Buch "Überleben im Diäten-Dschungel. Der Survival-Guide zum Wohlfühlgewicht" als Spende an BLEIB BEI UNS

Überleben im Diäten-Dschungel. Der Survival-Guide zum Wohlfühlgewicht
Viele haben im dichten Diäten-Dschungel schon alles probiert, nichts hat genutzt. Brigitte Lang und Tina Bräutigam propagieren eine ganzheitliche Sichtweise des Abnehmens. Die Autorinnen vergleichen gängige Diäten und Ernährungskonzepte und raten vom Kalorienzählen ab: Wer abnehmen will soll nicht hungern, sondern gesund essen und sich einfach wieder mehr bewegen.
Ziel dieses Ratgebers ist eine realistische Einstellung zum eigenen Körper. Eigenbestimmt statt fremdbestimmt den Weg zum Wohlfühlgewicht finden, lautet die Devise. Sich selbst beobachten, Gewohnheiten bewusst wahrnehmen und reflektieren. Nur so kann es gelingen! Ergänzt wird der Survival-Guide durch schmackhafte Rezepte zum einfachen Nachkochen jenseits von Superfoods und Wundermittel.

Brigitte Lang/Tina Bräutigam. Überleben im Diäten-Dschungel. Der Survival-Guide zum Wohlfühlgewicht
164 Seiten
Euro (A/D) 17,90
Hardcover, Format: 13,5 x 21 cm
ISBN 978-3-85068-983-0
Erscheinungstermin: 5. März 2018

Großspende BMW Höglinger Denzel

BLEIB BEI UNS konnte sich gegen Jahresende noch über eine großzügige Spende freuen!

 Die stolze Summe von 4.000 Euro wies der symbolische Scheck aus, der am 19. Dezember 2017 von der Firma BMW Höglinger Denzel an uns übergeben wurde. 

„Wir haben 2016 begonnen, bei unserer Weihnachtsfeier eine Tombola durchzuführen und den Erlös an karitative Organisationen zu spenden“, berichtete Andrea Schmidt-Höglinger. „Der heurige Erlös von 1.800 Euro wurde von unserem Unternehmen verdoppelt und aufgerundet, wodurch wir 4.000 Euro zur Verfügung hatten.“  

Wir bedanken uns sehr herzlich dafür!

CALL: 142

Copyright © Bleib bei uns - Verein für Lebensmut | Impressum | Kontakt